Phono Vorverstärker – Was Sie wissen sollten

Ein Phono Vorverstärker wird zwischen Ihrem Plattenspieler und dem Verstärker eingebaut. Wenn Sie keinen Phonoverstärker zwischen Plattenspieler und Verstärker haben, hören Sie nur ein leises Brummen.

Der Grund dafür ist der Tonabnehmer des Plattenspielers. Die heutigen Tonabnehmer funktionieren alle entweder im MM- oder MC-System. Wenn Sie nicht wissen was das bedeutet, können Sie es auf unserer Startseite unter Tonabnehmer nachlesen. Diese Tonabnehmer verfügen über eine geringe Ausgangsspannung. Der Phono Vorverstärker verstärkt nun diese Ausgangsspannung, so dass am Ausgang der selbe Pegel, wie z.B. bei einem CD-Player ist.

Verfügt Ihr Verstärker über einen Eingang, der mit „MM“, „MC“ oder „Phono“ beschriftet ist, können Sie den Plattenspieler auch direkt an den Verstärker anschließen.

Beim Kauf Ihres Phono Vorverstärker ist zu beachten, ob ein MM- oder ein MC-Eingang benötigt wird. Denn, die Ausgangsspannung ist nicht dieselbe. Beim MM-System wird das Ausgangssignal 100mal verstärkt, beim MC-System sogar 400mal. Werfen Sie einen Blick in die Bedienungsanleitung Ihres Plattenspielers, um herauszufinden welches System er hat.

 

Wenn Sie nicht wissen, wie viel Geld Sie für Ihren Vorverstärker ausgeben sollen, können Sie eine einfache Faustregel befolgen. Ein Phono Vorverstärker sollte ungefähr gleich viel kosten, wie Ihr Tonabnehmer. Oder Ihr Plattenspieler sollte 2-3mal teurer sein als der Phonovorverstärker. Wir raten Ihnen aber, anfangs vielleicht ein bisschen mehr zu investieren, dass wenn Sie einen neunen Plattenspieler kaufen, Sie nicht auch zusätzlichen den Phonovorverstärker austauschen müssen.

 

Um Ihnen bei der Auswahl Ihres neuen Phono Vorverstärkers zu helfen, haben wir für Sie fünf Phono Verstärker  herausgesucht, die unserer Meinung nach, die Besten sind!

 

Hama PA 506
  • MM-System
  • Vollmetallgehäuse um äußere Störungen zu minimieren.
  • Vergoldete Kontakte mit geringen Übergangswiderstand
  • Groundschraube für Masseanschluss
  • Lieferumfamg: Netzteil 230V/50Hz 300mA, Cinchkabel und Bedienugsanleitung

 

Cambridge Phono Vorverstärker

 

Project Phono Box S
  • MM/MC-System
  • Solides Metallgehäuse zum Schutz vor Störungen und Vibrationen.
  • Vielseitig einstellbar durch Dipschalter am Boden
  • Hartvergoldete Anschlüsse
  • 4 Verstärkungen wählbar

 

Project Phono Vorvertsärker

 

 

 

Cambridge Audio 551 P
  • MM-System
  • Hochwertiges Ganzmetallgehäuse mit Aluminiumfront
  • Durch Hauptschalter komplett vom Netz trennbar
  • Einfache Installation
  • Kein Cinchkabel im Lieferumfang enthalten.

 

Cambridge Phono Vorverstärker

 

 

Dynavox UPR 2.0
  • MM-System
  • Hochwertiges Ganzmetallgehäuse mit Aluminiumfront
  • Durch Hauptschalter komplett vom Netz trennbar
  • Einfache Installation
  • Kein Cinchkabel im Lieferumfang enthalten.

 

Dynavox Phono Vorverstärker

 

 

Vivanco PA 115
  • Geringer Preis
  • Kein Erdungsanschluss
  • Gutes Preis/Leistungsverhältnis

 

Vivanco Phono Vorverstärker

 

 

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel weitergeholfen hat und Sie sich für einen Phono Vorverstärker entscheiden konnten.

 

Besuchen Sie auch unsere anderen Seiten, wenn Sie noch auf der Suche nach nützlichen Tipps und Infos sind. Sie finden auch unseren TOP 5 Empfehlungen für Sie, wenn Sie sich einen Plattenspieler kaufen wollen. Zur Infoseite!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*